GUIDE

ÖFFENTLICHER VERKEHR

Der neue Standort ist mit dem öffentlichen Verkehr sehr einfach zu erreichen. Der Bahnhof Flüelen und der Hauptplatz Flüelen (Bus) sind nur fünf Gehminuten vom Festivalgelände entfernt.


AUTO
Es hat öffentliche zahlungspflichtige Parkplätze beim Bahnhofsplatz. Es hat öffentliche zahlungspflichtige Parkplätze beim Sternenplatz an der Axenstrasse.

Die Benutzung des Zeltplatzes ist für die Festivalbesucher GRATIS.

Campieren ausserhalb der von uns markierten Fläche ist strickte verboten.

 

CAMPER & WOHNWAGEN

Camper, Wohnwagen und Wohnmobile sind auf dem Campingplatz nicht gestattet.

 

EINLASS

Am Freitag, 21.07.2023, öffnet das Festivalgelände um 17.00 Uhr
Das Gelände schliesst am Samstag, 22.07.2023, um 05.00 Uhr.

Am Samstag, 22.07.2023, öffnet das Festivalgelände um 15.00 Uhr.
Das Gelände schliesst am Sonntag, 23.07.2023, um 05.00 Uhr.

ZELTPLATZ

Der Zeltplatz öffnet am Freitag, 19.07.2023, um 16.00Uhr und ist während dem Openair durchgehend geöffnet.
Der Zeltplatz schliesst am Sonntag, 21.07.2023 um 12.00Uh

Es werden Eingangskontrollen durchgeführt. Bei jedem Zutritt auf das Gelände werden alle Personen kontrolliert – Wir bitten um Verständnis. Es muss ein amtlicher Ausweis vorgezeigt werden.

Kinder bis 12 Jahre in Begleitung eines Elternteils sind gratis.

Jugendliche bis 16 Jahre in Begleitung eines Elternteils zahlen den regulären Eintritt.

Auf dem ganzen Gelände (inkl. Camping) gilt ein striktes Feuerverbot, dies betrifft auch Camping- und Einweggrills. Bitte Vorsicht mit brennenden Zigaretten und Zündhölzern.

Fundsachen können beim Eingang der Security abgegeben/abgeholt werden.
Nach dem Festival kann man sich per E-Mail an info@ruchenrock.ch melden. 10 Tage nach dem Festival werden alle Fundgegenstände entsorgt.

Auf dem Gelände gibt es an verschiedenen Bars ein reichhaltiges Angebot.

Das Mitbringen von alkoholischen Getränken ist ab dem 16. Altersjahr (Bier/Wein) und ab dem 18. Altersjahr (gebrannte Wasser) in Eigenkonsummengen auf dem Camping erlaubt. Das Weiterverkaufen an Drittpersonen ist untersagt und wird verzeigt.

Die Eingangskontrolle ist berechtigt, alkoholische Getränke, bei Zweifel über das Alter und die Verwendung, ersatzlos einzuziehen.

Glaswaren sind auf dem ganzen Gelände grundsätzlich verboten. Dazu gehören unter anderem auch Deos aus Glas und Shisha-Gläser.

Der Veranstalter lehnt jegliche Haftung bei Unfällen und Diebstählen ab.

Tiere sind im Interesse aller auf dem Gelände nicht zugelassen. Dem Tier zuliebe! Grrrr…..Woof Woof

Kinder bis und mit 12 Jahren haben freien Eintritt in Begleitung mindestens eines Elternteils.

Jugendliche bis 16 Jahre in Begleitung eines Elternteils zahlen den regulären Eintritt.

FOLGENDE GEGENSTÄNDE SIND AUF DEM GANZEN GELÄNDE (INKL. CAMPING) VERBOTEN:
– Glaswaren, auch Deos aus Glas
– Campinggasflaschen und Gaskartuschen
– Farbsprühdosen
– Waffen und/oder Feuerwerk
– Tiere
– Feuer, auch Einweggrills
– Selfie-Sticks/GoPro-Halterungen/Teleskopstäbe/Stative
– andere gesetzlich verbotenen Gegenstände